Neuigkeiten > 3.2020

außergewöhnlich lecker
Stadtbäckerei Kamp

Aus Liebe am Backen und aus Freude am Genuss geht es am Iserlohner Nussberg für die Stadtbäckerei in größeren Räumen weiter. Die freundlichen Mitarbeiterinnen verkaufen die Brötchen, Mandelhörnchen und Nussecken, während Nüsse die große Kreidetafel an der Wand zieren. An den Wänden sind es traditionelle Kuchenformen und Kaffeemühlen, die wir gesammelt, montiert und in Szene gesetzt haben.

spürbar sauber
MVG Märkische Verkehrsgesellschaft

Picobello, astrein und tipptopp sauber sind nicht nur alle Linienbusse des Verkehrsunternehmens, sondern auch die Schlagworte auf Großflächen- und CityLight-Plakaten, in Anzeigen, Handzetteln, einer Internetzseite und vielen weiteren Medien der breit gefächerten Kampagne. Dank lupenreiner Gestaltung fällt ein Bus besonders aus der Linie – das konnten wir dem Auftraggeber weiß machen.

hintergründig heimisch
Sparkasse Iserlohn

Die komplett umgebaute Hauptstelle unseres lokalen Finanzdienstleisters erhält zehn Raumwürfel, in denen Kund*innen demnächst beraten werden. Sie finden sich im doppelten Sinne vor heimischer Kulisse wieder und haben zum Beispiel die Wahl zwischen „Kirmes, Entspannung, Jugendsport oder Altstadt“. Die passenden hochaufgelösten Fotografien haben wir in Szene gesetzt und damit jeweils eine komplette Raumwand „bespielt“.

großartig anschaulich
Stiftskirche St. Johannes Evangelist Cappenberg

Acht Meter breit und zwei Meter hoch infomiert die Bauzaun-Wandzeitung die vielen Besucher*innen am Schloss Cappenberg über den kreuzförmigen Sakralbau. Kirche und Geschichte, Ort und Perspektive, Kunst und Werke oder Bau und Substanz sind in Text und Bild aufbereitet. Eine fortführende zweite Ausgabe ist schon in Arbeit.

unvergesslich wertvoll
Landesarchiv Nordrhein-Westfalen

22.598.418 Zugriffe auf Online-Digitalisate, 193.343 Repropduktionen für Benutzer, 127.420 laufende Meter fachgerecht verpacktes Archivgut – statistische Daten und rückblickende Texte auf 68 Seiten haben wir in einer Broschüre zusammengefasst. Über die Archivarbeit des letzten Jahres in Nordrhein-Westfalen wurde wie gewohnt umfangreich informiert.

ausdauernd sportlich
TUS Iserlohn

American Football, Leichtathletik, Fußball, Volleyball, Skat oder Judo. Seit 1846 bietet der Verein die unterschiedlichsten Sportarten an. Zum großen Jubiläum im nächsten Jahr gibt es ein besonderes Logo. Dieses ziert T-Shirts, Infomappen und eine vielseitige Broschüre, die wir demnächst in Angriff nehmen.

unglaublich theatralisch
LWL-Landesmuseum für Klosterkultur – Stiftung Kloster Dalheim

Dämonen, der Gott des Gemetzels, Judas und die Blechtrommel – der Sommer sollte in der historischen Klosteranlage unter freiem Himmel vielversprechend strahlend heiter bis hoch theatralisch werden. Für die hochkarätigen Inszenierungen wurde mit Plakaten, im Internetz und mittels der vielseitigen Programmbroschüre geworben. Schlussendlich wurde es düster wolkig und das Corona-Virus trat auf die Weltbühne – aber es wurde dennoch ein ausverkauftes Kleinstkunstfestival mit je 100 Zuschauern!

ausgesprochen informativ
Universität Göttingen

Im neuen Jahresbericht der traditionsreichen Universität finden sich erneut zahlreiche von uns aufgenommene Architektur- und Porträtfotos einiger Professor*innen – Gestaltung inklusive. Edel auf Naturpapier gedruckt wird das Gesamtwerk verteilt und es informiert über Studium und Lehre, Chancengleichheit und Diversität oder Forschung und Internationalisierung.

Aussichten

Kommissariat der Deutschen Bischöfe

Die Jahresgabe für die Bundestagsabgeordneten in Berlin soll nachhaltig wirken.

Hackethal

Zur Weihnachtszeit wird es köstlich – eine Broschüre zeigt Leckerbissen und Spezialitäten aus der Fleischerei.

MVG Märkische Verkehrsgesellschaft

Das neue Kundencenter in Lüdenscheid fährt mit einem besonderen Namen vor.

Museen der Stadt Iserlohn

Eine neue Broschüre informiert bildreich über die musealen Angebote der Stadt.

Kloster Wedinghausen

Erneut stehen die Macher*innen beim Umbau der Klosterkirche im Fokus.

 

 

 

demnächst mehr …