Neuigkeiten > 2.2018

Verführung
Stadtbäckerei Kamp

Aus Liebe am Backen positioniert sich die Stadtbäckerei im weltweiten Netz neu und eröffnet zeitgleich im Juli in der Wermingser Straße in Iserlohn ein Vorzeigecafé. Mit Pixelvorlagen hier und Gugelhupfformen dort verhelfen wir der digitalen und der realen Backstube auf vielen Ebenen zu einem appetitanregenden Erscheinungsbild und einer einladenden Atmosphäre.

Kameraführung
Förderverein Rodentelgenkapelle und Freundeskreis Kloster Oelinghausen

Gleich drei magisch-sakral-historische Orte gehen beim Bundeswettbewerb „Europäische Stadt Wandel & Werte – Erfolgreiche Entwicklung aus dem Bestand“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) an den Start – allesamt in Arnsberg, allesamt mit großem ehrenamtlichen Engagement erhalten, erneuert und mit Leben gefüllt. Mit zahlreichen stimmungsvollen Fotos durften wir die drei vielseitigen Bewerbungsbroschüren bebildern und gestalten und einreichen. Der dritte Teilnehmer ist das Projekt „Kloster Wedinghausen“ das unter anderem mit dem Badeentenrennen auf der Ruhr finanzielle Unterstützung und Aufmerksamkeit erfährt.

Streckenführung
Kloster Wedinghausen

Handwerkergummienten gehen für das Kloster Wedinghausen baden! Für die Bewerbung des offiziellen Sponsorenrennens auf der Ruhr in Arnsberg bereiteten wir Plakate und Handzettel auf und erwählten „Heinrich von Wedinghausen“ zur offiziellen Rennente. Im Vorfeld fanden die kleinen gelben Schwimmer schon reißenden Absatz … wir werden Ende August sehen, wer den Schnabel vorne haben wird! Die Einnahmen kommen jedenfalls dem Umbau der Klosteranlage zu Gute.

Weiterführung
Bundesministerium der Finanzen und Deutsche Post


Goethe war in der Campagna und wir in Dessau-Wörlitz. Der Dichter und Naturforscher wurde von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein in Öl gemalt und das schöne Gartenreich von uns in Pixeln festgehalten. Beide Motive erscheinen jeweils als Sonderpostwertzeichen. Mit dem Alpenveilchen, der Jungfer im Grünen und der Kokardenblume ergänzen wir mit den Markennummern 47, 48 und 49 den bunten Blumenstrauß der Dauerserie der Deutschen Post.

Einführung
Realschule Letmathe

Sowohl Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer als auch die Eltern tragen nach diesen Sommerferien offiziell die neue Dachmarke der Schule nach außen. Das Logo kommt in frischen Farben daher und prangt demnächst auf T-Shirts, Fahnen, Aufklebern, Bannern, Briefen und Zeugnissen des realen Lehrbaus.

Linienführung
MVG Märkische Verkehrsgesellschaft

Über die Sperrung eines vielbefahrenen Tunnels mitten in Lüdenscheid galt es rechtzeitig und umfangreich zu informieren. Mit einer Broschüre, Plakaten und auf den in den Bussen montierten TFT-Bildschirmen informieren wir für unseren Kunden mit detailreichen und grafisch schlicht in Szene gesetzten Linienplänen. So sind die betroffenen Fahrgäste immer auf ihrer richtigen Linie unterwegs.

Aufführung
LWL Landesmuseum für Klosterkultur – Stiftung Kloster Dalheim

Ein Sommer voller Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen! Das dritte Mal in Folge verleihen wir den digitalen und analogen Medien der kulturellen Veranstaltung unsere gestalterische Note. Zahlreiche Anzeigen, Plakate, Straßenbanner und die Netzseiten sind an dem goldenen Saxophon-Motiv zu erkennen und laden ein, hinter die Klostermauern zu kommen.

Geschäftsführung
Universität Göttingen

Erneut durften wir Fotos für den aktuellen Jahresbericht der 1737 gegründeten niedersächsischen Universität machen. Ob Campusgelände, alte Hörsäle, Labore, Gewächshäuser oder Porträts von Professorinnen und der Präsidentin – der lehrreiche Reportagetag bot genug Material für die Gestaltung der umfangreichen Broschüre.

Aussichten

Sparkasse Iserlohn

Es ist wieder soweit – eine neue Ausgabe der Mitarbeiterzeitung entsteht.

IVC – Independent valuation & consulting

Basierend auf der Heimseite des Kunden entwerfen wir eine neue Infobroschüre.

Universität Göttingen

Drei weitere Wissenschaftler stehen Modell für die Imagekampagne der Hochschule.

 

demnächst mehr …