Europas größter Klostermarkt hinter den Mauern des größten Museums für Klosterkultur öffnet im Hochsommer wieder seine Pforten. Das köstlich klösterliche Angebot wird in seiner einzigartigen Vielfalt erstmals vielseitig in einem Begleitheft im Taschenformat präsentiert und gebündelt. Von A wie Apfelwein bis Z wie Ziegenkäse ist für guten Geschmack und hohe Qualität gesorgt. Paradiesisch fließen Milch und Honig.

Neuigkeiten_2.16.indd