Erdgeschichten seit 1868 haben wir in einem Mammutwerk zum 150-jährigen Jubiläum unseres allerersten Kunden zusammengestellt und als prächtiges Buch aufbereitet. Auf über 300 Seiten wird präsentiert, was Wissenschaftler und Forscher, ehrenamtlich Engagierte und Hobbyspeläologen oder Betriebsführer und Künstler, Besitzer und Besucher seit der Entdeckung der zauberhaften Unterwelt durch Eisenbahnarbeiter zur Geschichte der bekannten Schauhöhle beigetragen haben. Am 9. Juni wird dies vor Ort kräftig gefeiert – das Jubiläumsbuch kann erblättert und erworben werden.

Neuigkeiten_1_2018_DHM