Das neue Niederrhein-Netz des Schienenpersonenverkehrsanbieters hat einen Knoten – in Duisburg. Dort entstand das moderne Bahnbetriebswerk zum Warten und Waschen der nagelneuen Flirt-Triebwagen in Sichtweite des Hauptbahnhofs. Für die Gestaltung eines Infoposters zur Einweihung haben wir fotografisch hinter die Kulissen schauen dürfen. Nach der Dokumentation der Vorgängerhalle an gleicher Stelle mit ihrem morbiden Charme entstanden somit zwei äußerst gegensätzliche Bilderstrecken.

Neuigkeiten_1_2017_2_ABR